Literaturhaus Thurgau

Es ist einfach schön, ein so kostbares Kulturgut wie das Bodmanhaus inmitten von
Gottlieben anzutreffen und besuchen zu können, wie auch an dem Wochenende von
‚Kreatives Gottlieben’ Anfang September..

Das Bodmanhaus ist ein sehr besonderer Ort in Gottlieben und nach Zürich und Basel
war Gottlieben das dritte Literaturhaus in der Schweiz.

In wunderbarer, sehr besonderer Atmosphäre bietet das Bodmanhaus auch in
diesem Herbst ein reichhaltiges und hochkarätiges Literatur-Programm.

Alle näheren Informationen unter:
www.bodmanhaus.ch

Das Bodmanhaus mit Emanuel von Bodmans Abeitszimmer und einer Ausstellung
zur Erinnerung an Dr. Robert Holzach kann im Rahmen
der Veranstaltungen besichtigt werden.

Auch die Handbuchbinderei Merten heisst jeden Besucher willkommen, wenn sie
geöffnet ist oder nach Vereinbarung…
Die Haptik von Büchern, der Charme, lässt einen Abstand nehmen zu einer immer
digitaleren und abstrakteren Welt.
Hier kann man die Buchbinde-Kunst noch spüren und sehen.
Hier kann man noch erleben, dass nicht nur der Inhalt eines Buches Kunst ist,
sondern auch das Äussere beeindrucken kann…
www.handbuchbinderei-merten.ch

Die Platzanzahl bei den literarischen Abenden ist beschränkt aufgrund der
allgemeinen Situation –
darum bitte unbedingt frühzeitig reservieren unter:
sekretariat@bodmanhaus.ch

Eintritt für die Veranstaltungen, wenn nicht anders vermerkt CHF 10,-.
Für Mitglieder der „Freunde des Bodmanhauses“ gilt ein
ermässigter Eintritt von CHF 8,-.

Die Veranstaltungen beginnen meist um 19.30 Uhr.
Änderungen vorbehalten.